Touristinformationen

Tourismusverein
Südliche Weinstrasse
Kurtalstraße 27
76887 Bad Bergzabern
Tel. 0 63 43 /98 96 60
Fax 0 63 43 /98 96 666
E-Mail: info@remove-this.bad-bergzaberner-land.de
Web: www.bad-bergzaberner-land.de

Nachrichten - Details

07.09. - 25.09.2016 Ausstellung Edelgard Lösch „Malerei und Skulptur“

Vernissage: Mittwoch, 07.09. um 19:00 Uhr - Artgalerie am Schloss - Schlossgasse 3 - 76887 Bad Bergzabern.

„Die Besonderheit im Schaffen von Edelgard Lösch liegt in ihrer Suche nach dem Ursprung des Seins, die bei ihr in archaischen Formen einen Ausdruck findet. Das Lebendige des Gewesenen erkennbar zu machen, erscheint als Bedürfnis und teilt sich in den Skulpturen mit, die von einer inneren Dynamik getragen sind und deren Risse und Strukturen Vergänglichkeit aufweisen.“

 

Edelgard Lösch

Stets bin ich auf der Suche nach einem Werkstoff, der allein oder in Kombination mit anderem Material seine eigene Dynamik entwickelt. Meine Augen und Sinne finden dabei wahre Schätze. Ohne Anspruch auf das Perfekte sehe ich in den Abfallmaterialien die Herausforderung, die ich als Künstler brauche, um zu gestalten. Weggeworfenes einer neuen Verwendung zuzuführen, spiegelt dabei auch den Widerstand gegen unsere Wegwerfgesellschaft. Dabei erfordert jedes Material, sei es nun vor Millionen von Jahren (wie z. B. Schiefer) oder aus dem Zusammenspiel von Natur und Mensch (wie z. B. Walzblei oder Kristalliner Schwarzdorn) entstanden, ein differenziertes Einlassen, auch in Hinsicht auf das Kombinieren mit Ton oder anderem Material. Manchmal geht es dabei um Inhalte, manchmal um die Art und Weise, wie ich mit den Mitteln gestalte. Die Beschäftigung mit der Vergangenheit ist mir dabei wichtig, mehr jedoch die mit der Zukunft. So halte ich mir die Option zur Veränderung unvermindert offen in der steten Entdeckungsbereitschaft neuer Mittel.

 

Walzblei Skulpturen

Der Werkstoff Walzblei ist für mich eine ganz besondere Entdeckung, da dieses Material bereits Jahrzehnte, manchmal sogar Jahrhunderte auf Dächern lag, bevor es den Weg in meine Werkstatt fand. Für mich gilt es nun, vorhandene Patina, Verwerfungen und Faltungen in Kombination mit den herauszuarbeitenden glatten Formen zu einer Einheit zu gestalten. Glätte und Brüche als Sinnbild des Lebens, ein Merkmal, das sich durch meine gesamte künstlerische Arbeit zieht, findet in den Gebrauchsspuren des Walzbleis meine besondere Beachtung in der Ausarbeitung des Figürlichen.

 

Artgalerie am Schloss
Schlossgasse 3
76887 Bad Bergzabern
www.kunstgilde-art.de

Öffnungszeiten:

Donnerstag, Freitag 16:00-18:00 Uhr, Sonntag 15:00-18:00 Uhr

Nach oben

Newsletter

Bleiben Sie informiert über aktuelle Events und Veranstaltungen hier in der Region mit unserem Newsletter. 

Zur Anmeldung

Aktuelles

Genuss in Bad Bergzabern - Einfach mal einen Kaffee trinken und dabei ein Stück Kuchen genießen...

Weiterlesen

Ausstellung in der ARTGALERIE AM SCHLOSS "Farbe.Form.Struktur."

Vernissage SO 22.04.2018 um 11:00 Uhr

Ausstellung: 22.04.-06.05.2018

 

Weiterlesen

23.04. - 21.05.2018 Haus des Gastes

Weiterlesen