Schnee liegt auf den Zweigen eines Buschs, eine winterliche Landschaft im abendlichen Sonnenschein

klimaschutz

Bäume statt Böller 2021/22

Abschluss der Aktion „Bäume statt Böller“ 2021/22

Ich möchte mich bei allen Bürgerinnen und Bürgern bedanken, die auch in diesem Jahr die Aktion „Bäume statt Böller für Bad Bergzabern“ unterstützt haben.

Es gab 16 Einzelspenden u.a. von Christiane Raith, Bärbel Gißler, Hans-Ulrich Freygang, Eva Montillon und Elfriede Gerbracht.

Insgesamt sind 1050 Euro eingegangen. Davon werden im Frühjahr oder Spätherbst zwei größere Bäume im Stadtgebiet Bad Bergzabern gepflanzt. Die Pflanzkosten trägt die Stadt.

Ein von Spendern gewünschter Standort befindet sich auf der Freifläche „auf dem Damm“, die gerade umgestaltet wird.

Bäume spielen eine immer größere Rolle für das Wohlbefinden in der Stadt. In heißen, trockenen Sommermonaten spenden sie Schatten und schaffen durch Verdunstung eine angenehme Kühle. Indem sie Feinstaub und CO2 aus der Luft filtern, leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Gesundheit wie zum Klimaschutz. Vielen Dank dafür, dass so viele Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Spende dazu beigetragen haben, das Wohlbefinden in Bad Bergzabern zu fördern!

Ursula Schulz, Beigeordnete
u.schulz@vgbza.de