Schnee liegt auf den Zweigen eines Buschs, eine winterliche Landschaft im abendlichen Sonnenschein

kultur

Stadtmuseum

Objekt des Monats

18.02.2022. Im Februar wird eine Druckplatte des Künstlers Werner vom Scheidt in der Vitrine des Möbel Vogels zu sehen sein. Ein öffentlicher Stehempfang am 25. Februar leitet die Präsentation des Sammlungshighlights ein.

Bad Bergzabern – Beim „Objekt des Monats“ steht jeden Monat an einem anderen öffentlichen Schauplatz ein spannendes Exponat aus dem Stadtmuseum Bad Bergzabern im Fokus. So haben Interessierte die Möglichkeit, auch während der Sanierungsphase des Alten Engels weiterhin Einblicke in die Sammlung des Museums zu erhalten. Im Februar wird ein weiteres Sammlungshighlight, nämlich eine Druckplatte von Werner vom Scheidt, in der Vitrine des Möbel Vogel zu sehen sein. Vom Scheidt lebte über drei Jahrzehnte gemeinsam mit seiner Frau, der Schriftstellerin Martha Saalfeld, in Bad Bergzabern. Der Künstler ist bekannt für seine Erfindung des Kordeldrucks und seine Darstellungen von Tieren, Pflanzen und Porträts.

Die Vitrine des Möbel Vogel (Königstraße 54-56) kann auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten vom Gehweg aus begutachtet werden. Am Freitag, den 25. Februar, um 17.00 Uhr wird die Druckplatte im Rahmen eines öffentlichen Stehempfangs präsentiert und verbleibt im Anschluss für mehrere Wochen vor Ort.

Sabine Adler, Kunsthistorikerin und freie Mitarbeiterin im Stadtmuseum Bad Bergzabern