Sonnenaufgang mit Weinreben und Blick auf die Stadt

gedenken

Volkstrauertag


Die diesjährige Gedenkveranstaltung anlässlich des Volkstrauertages fand am 13.11.2022 auf dem Ehrenfriedhof der Stadt Bad Bergzabern statt. Stadtbürgermeister Hermann Augspurger, Dekan Dietmar Zoller und der Kreisbeigeordnete Ulrich Teichmann richteten jeweils eine kleine Ansprache an die erschienenen Gäste und Zuhörer. Eingerahmt wurde die Veranstaltung durch Musikstücke, welche von Mitgliedern des Posaunenchors der Stadtmission Bad Bergzabern-Freckenfeld vorgetragen wurden. 

Der Stadtbürgermeister Hermann Augspurger legte mit den Beigeordneten der Stadt sowie Vertretern des Kreises, der Bundeswehr, der Bundespolizei und der Feuerwehr die Kränze am Denkmal nieder.

Im Voraus fand die jährliche Reinigung des Ehrenfriedhofes durch die Auszubildenden des zweiten Ausbildungsjahres der Ausbildungswerkstatt des Elektronikzentrums der Bundeswehr statt.

Daher geht unser Dank an die Soldaten und Auszubildenden des Elektronikzentrums der Bundeswehr und wir freuen uns diese Tradition auch in den nächsten Jahren weiterführen zu können.

Stadt Bad Bergzabern